NDU-Schlussausstellung

Die Räumlichkeiten der diesjährigen NDU-Schlussausstellung, die noch bis 30.06.2019 in der St. Pöltner Innenstadt (Wiener Straße 8, ehemalige Deichmann Filiale) zu sehen ist, dienten als feierlicher Abschluss der heurigen Master- und Semesterarbeiten. Das Ausstellungskonzept, das zum einen Teil das Hotelprojekt und zum anderen die Masterprojekte präsentiert, wurde mit den Studierenden konzipiert und umgesetzt. Die Studierenden des zweiten Semesters zeigen  in einem original Wiener Zeitungshalter Gestaltungskonzepte für ein barrierefreies Zimmer und die öffentlichen Bereiche im Hotel Altstadt Vienna, die teilweise auch umgesetzt werden sollen. Parallel dazu wurden die unterschiedlichen Konzepte zum Wiener Lebensgefühl, im Rahmen eines Workshops mit Tapio Snellman filmisch interpretiert. 

Ebenso wurden die Nominierungen des Hotelzimmer-Wettbewerbs verkündet – Gratulation an unsere beiden Annas – Anna Wieser und Anna Schmiderer. Ende September, im Rahmen der Vienna Design Week in Wien, wird bekannt gegeben welches der beiden Zimmer umgesetzt wird. Es bleibt also spannend. Ein Anerkennungspreis geht an Flora Szurcsik, die mit ihrer eigenständigen sozialkritischen Gestaltung die Jury überzeugte.

An dieser Stelle möchten wir uns bei unserem Gastprofessor Christof Nardin für seine inspirierende und hervorragende Arbeit im vergangenen Studienjahr bedanken!