DIY Repair Shop (Design Studio I)

Der ehemalige Sakralraum soll zu einer Do it Yourself Werkstatt umfunktioniert werden. Das Ziel ist es die Menschen zu motivieren ihre defekten Gebrauchsgegenstände selbst unter Anleitung von Profis reparieren zu können. So wird nicht nur die Umwelt sondern auch die Geldbörse geschont. Um in den ehemaligen Sakralraum zu gelangen wird das Gelände im Vorgarten abgegraben, eine Rampe welche vom Straßenniveou bis zum Sakralraum führt wird auch als Meetingpoint und als Ort des sozialen Austausches genutzt. Die teilweise begrünte Treppenanlage soll zum sitzen und verweilen einladen. In der Werkstatt befinden sich fünf Tischreihen mit unterschiedlichen Arbeitshöhen. Die Werkzeuge welche für die Reparaturen benötigt werden sind an den Wänden angeordnet.

Projekt von Johannes Stamminger während des Design Studio I.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s