La Biennale di Venezia: Fundamentals

Die Architektur-Biennale in Venedig ist ein Muss für all diejenigen, die von neuen Trends in Architektur und Raumgestaltung fasziniert sind. Das diesjährige Thema „Fundamentals“, kuratiert von dem niederländischen Architekten Rem Koolhaas wurde mit Best-Noten bewertet. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Biennale sind in Giardini und Arsenale aber auch ansonsten geschlossene Gebäude öffnen ihre Türen für zahlreiche Ausstellungen und Shows in der ganzen Stadt. Wir waren besonders beeindruckt von Fondazione Vedova mit dem einzigartigen Roboter- Mechanismus, der Werke aus dem Archiv holt und anschließend in den Ausstellungsraum auf die vorgesehene Position transportiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s